Sonntag, 12. Mai 2013

Rezept für den Butterkuchen gewünscht?

Hallo liebe Mamas!
Einen wunderschönen Muttertag wünsche ich uns allen!!

Das Rezept für die Butterkuchen-Muffins wurde gewünscht, hier ist es, büddeschön!!

Da ich die PDF-Datei momentan nicht finden kann (hüstel), habe ich ein schnelles Foto von meinem Ausdruck gemacht. Ich hoffe, man kann alles erkennen. Morgen tippe ich es noch einmal ab und füge es dann hier als PDF nachträglich zum Ausdrucken ein!!
Wenn ich wüßte wie es funktioniert, würde ich es machen :(


Schneller Butterkuchen

Maßeinheit:       1 (Sahne-) Becher à 250ml

Teig:        1 Becher Sahne 
                  1 Becher Zucker
                  1 Päckchen Vanillezucker
                  4 Eier
                  2 Becher Mehl
                  1 Päckchen Backpulver
                  1 Prise Salz
                  1 Fläschchen Zitronenaroma

Sahne,  Zucker, Vanillezucker und Eier verrühren, dann Mehl, Backpulver, Salz und Zitronenaroma unterrühren.

Guß:        125g Butter
                  1 Becher Zucker
                  4 Eßl. Milch
                  200g gehobelte Mandeln

Butter schmelzen, Zucker, Milch und Mandeln zugeben, gut verrühren.

Die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 190 Grad 10 – 15 Minuten backen.
Aus dem Ofen nehmen, Guß aufstreichen und nochmals 10 – 15 Minuten backen.



Ich backe den Kuchen immer mit Umluft, da genügen jeweils 12 Minuten Backzeit.

Der Clou an dem Kuchen ist das Zitronen-Aroma...viel Spaß beim Backen und laßt es Euch schmecken!!

Bis bald,
Regine


Kommentare:

  1. Hallo Regine,
    dieses Rezept habe ich auch.
    Mir läuft gleich das Wasser im Mund zusammen, ober lecker.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. liebe Regina
    Danke das klingt lecker .....werde es meiner Tochter weiterleiten
    ich darf es im Moment nicht essen
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen