Mittwoch, 14. August 2013

Hier die Auflösung des kleinen Rätsels, tataaaaaaaaa

Na, hast Du schon ungeduldig gewartet?? Ich war bis eben beim Elternabend, deshalb ist es heute ziemlich spät geworden.

Hier ist sie nun, die Auflösung:


Zwei von Euch lagen richtig, Sonja und Vanessa!! Glückwunsch!!

Es handelt sich um die Geburtstagseinladungen für meinen Sohn, er ist selbst so ein kleines Krümelmonster und ich fand die Idee so witzig und es ist auch wirklich ganz einfach zu werkeln.


Die Anleitung habe ich hier bei Dawn gefunden: Anleitung für Krümelmonster-Klappkarten Sie ist zwar auf Englisch, aber da es sich um ein Video handelt, problemlos nachzuarbeiten.
Die Idee, mit dem kleinen Radiergummi eines Bleistiftes zu Stempeln werde ich mir auf jeden Fall merken, so einfach und so genial.

Hm, jetzt habe ich Appetit auf Schoko-Kekse, mal sehen, ob ich noch welche finde...

Ich wünsche eine gute Nacht,
Regine


PS. Wenn Du auch solche oder andere Karten benötigst, Dir aber das eine oder andere wichtige Werkzeug dafür fehlt, kannst Du auch Karten bei mir in Auftrag geben. Anfrage genügt!!



Kommentare:

  1. Total klasse - da bin ich wirklich nicht drauf gekommen!!!
    LG, Bastelotti

    AntwortenLöschen
  2. sehen ja so süß aus
    auch wenn ich mit meinem Tipp voll daneben lag
    lieben Gruß SilviA

    AntwortenLöschen