Samstag, 14. September 2013

Bald ist Halloween

Ich muss gestehen, ich finde Halloween total cool! Ich mochte schon immer die tollen Dekorationen, wild geschminkte Kinder, gruselige Sprüche usw.
Leider wohnen wir in einer kleinen Sackgasse und bei uns klingelt niemand...

Aber wenigstens Karten- und Deko-Technisch kann ich mich austoben.
Heute siehst Du meine erste Karte zu diesem Thema:


Den einzelnen Holzstempel Halloween Happiness brauchte ich sofort und habe ihn mit Markern in Mandarinorange, Kürbisgelb, Oliv und Espresso eingefärbt. Auf Flüsterweiß kommen die Farben am besten zur Geltung. Ausgestanzt habe ich mein Motiv mit einem der Framelits aus dem Set Nostalgische Etiketten.
Darunter ist eine Lage in Olivgrün, die ich mit der Prägeform Zickzackmuster durch die Big Shot genudelt habe. Das Muster passt prima zum rechten Kürbis.
Die Grundkarte ist Mandarinorange mit einem schwarzen Aufleger.
Noch ein Reststück Juteband und fertig ist die Karte.


Herbstlichen Nieselregen haben wir zum Glück erst seit heute Mittag, morgens auf dem Fußballplatz sind wir noch trocken geblieben.

Einen schönen, entspannten Samstagabend,
Regine

1 Kommentar:

  1. Die Karte ist super
    ich bin auch kein Halloweenfan
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen