Mittwoch, 4. Dezember 2013

Schnelles Geschenk

Ein wirklich schnell gemachtes Geschenk habe ich heute für Euch: Selbstgemachte gebrannte Mandeln aus der Microwelle in einem Einmachglas, büschen aufgehübscht, ganz flott fertig.


Den Stempel habe ich in Apfelgrün und in Chili gestempelt und den Weihnachtsmann ausgeschnitten, damit er schön plastisch aussieht. Mit den passenden Framelits Tafelrunde und der Big Shot ist er schnell ausgestanzt. Etwas Bling dazu, besonders zu Weihnachten muss das sein. 

Der schöne Stempel ist aus dem Set Aller Kreationen Anhang. Das Stempelset ist etwas ganz besonderes, denn Stampin Up spendet pro verkauftem Set EUR 2,50 an die Ronald McDonald-Häuser. Dieses Hilfsprojekt hilft Familien von schwerkranken Kindern. Stampin Up hat inzwischen mehr als 1 Mio. US-Dollar für dieses Projekt gespendet, da kauft man es doch besonders gern, denn es ist wunderschön und man hilft damit auch noch.

Übrigens, die Einmachgläser braucht man nicht neu kaufen, fragt mal bei Omas, Tanten oder Nachbarn herum. In manchen Kellern schlummern sie in Massen ;)

Einen schönen Abend,
Regine




Kommentare:

  1. hübsches Geschenk
    liebe grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Oh da bekommt man gleich Appetit. Die "klassischen Weihnachtsfarben" sind einfach die schönsten. Sieht wirklich süß aus.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen